Hannes Löschel Stadtkapelle

Go to the About Us section Go to the Flowers section Go to the Testimonials section Go to the Partners section Go to the Investors section Go to the About Us section Go to the Feedback section
Home Im Wirtshaus

Bei der „MusikTriennale Köln“ im WDR-Funkhaus.

 
Hörbeispiel 1
DIE KRÄHE

[mouse over
=start sound]

Hörbeispiel 2
AUF DEM
FLUSSE

[mouse over
=start sound]


Im Wirtshaus
Dem Totenacker als „Wirtshaus“ an der letzten Grenze wendet sich der Wanderer in Franz Schuberts Liederzyklus „Die Winterreise“ zu. „Im Wirtshaus“ heißt auch ein Programm, das sich an der Grenze zwischen Wiener Kunst- und Volksgesang ins Innenleben von Schuberts Liedern vortastet.
Das neue Projekt der Stadtkapelle mit der Stimme und Moderation von Klemens Lendl und unter der Leitung von Hannes Löschel konzentriert sich auf das scheinbar unmittelbare Schubertsche Umfeld, beleuchtet und umrahmt es mit traditionellen wie neuen Wiener Liedern, Tänzen und Instrumentalstücken und inszeniert einen musikalischen Reigen rund um jenen mythischen Ort, der ebenso zeitweilige Rast wie ewige Ruhe verheißt. Im Rahmen der „MusikTriennale Köln“ gastierte das Ensemble damit vor zwei Wochen im WDR-Funkhaus.
Text: Thomas Daun